Schwarz-Weiss Foto aus London



Logo - Klassische Fotografie

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Die nach­folgenden all­gemeinen Geschäfts­bedingungen gelten für alle von Marcus Kaufhold oder einem ein­gesetzten Ver­treter durch­geführ­ten Foto­seminare (Workshops). Abweichende Ver­einbarungen - ins­besondere münd­liche Neben­ab­reden - be­dürfen der Schrift­form und müssen als solche aus­drücklich ge­kennzeichnet sein.

Vertragsabschluss & Zahlungsmodalitäten

Durch Ausfüllen des Anmeldeformulars und anschließendem Klick auf den Button „Anmeldung“ meldet sich der Auftraggeber verbindlich und kostenpflichtig für das ausgewählte Fotoseminar/Workshop an. Marcus Kaufhold wird Ihnen nach der erfolgreichen Anmeldung eine Bestätigung per E-Mail schicken und die Rechnung für die Seminarteilnahme. Der auf darauf ausgewiesene Betrag ist der einzig gültige und versteht sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Bei Anmeldungen zum Seminar/Workshop ist die Rechnung innerhalb von 7 Tagen nach Rechnungsdatum ohne Abzug zur Zahlung fällig. Erst nach der vollständigen Bezahlung hat der Auftraggeber einen Anspruch zur Teilnahme an der Veranstaltung. Das Entgelt muss auch dann gezahlt werden, wenn nur ein Teil vom Seminar/Workshop besucht wurde.

Rücktrittsrecht

Der Teilnehmer (Auftraggeber) hat das Recht, bis zu einer Woche vor dem Seminar/Workshop Termin von der Buchung zurückzutreten. In diesem Fall werden 50% der Teilnahmegebühr als Stornierungskosten berechnet. Bei Rücktrittserklärungen nach dem vorgenannten Termin wird die volle Teilnahmegebühr als Stornierungskosten berechnet, gleiches gilt für nicht Erscheinen am Tag des Seminars/Workshop. Maßgeblicher Zeitpunkt für die Erklärung des Rücktritts ist der Eingang einer schriftlichen Erklärung per Post an den Referenten an: Marcus Kaufhold, Rheinstrasse 68, 65185 Wiesbaden.

Absage des Seminar/Workshops

Marcus Kaufhold, oder ein Vertreter ist berechtigt, aus wichtigen Gründen das Seminar (Workshop) abzusagen. Insbesondere bei Krankheit oder einer mehrtägigen Dienstreise des Referenten - oder auch wenn die festgesetzte Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Die Teilnehmer werden hiervon per E-mail oder telefonisch benachrichtigt und es wird ein Ausweichtermin (soweit verfügbar) angeboten. Auf Wunsch wird der Teilnehmer auf einen anderen Workshop mit einem anderen Thema verlegt oder erhält seine bereits gezahlte Teilnahmegebühr vollumfänglich zurück. Ein weitergehender Schadensersatz ist ausgeschlossen.

Nutzungsrechte an Bilder

Die in Seminaren/Workshops entstandenen Bilder dürfen die Teilnehmer für rein private Zwecke verwenden. Das schließt die Nutzung in Sozialen Netzwerken wie Facebook ausdrücklich mit ein. Ausgeteiltes Lehrmaterial darf allerdings ohne Genehmigung auf keine Weise vervielfältigt oder weitergegeben werden. Eine Aufzeichnug des Seminar/Workshops im Bewegtbild mit Film-, Ton-, Videoaufnahmegeräten (auch Handys) ist nur mit Genehmigung zulässig und kann sonst zum sofortigen Ausschluß des Teilnehmers führen. Der Teilnehmer hat in diesem Falle kein Anspruch auf eine erneute Teilnahme zu einem anderen Termin. Noch werden bezahlte Beträge zurückerstattet.

Recht am eigenen Bild

In den Seminaren fotografieren sich die Teilnehmer zu Übungszwecken auch gegenseitig. Mit der Anmeldung zu den Seminaren (Workshops) verzichten die Teilnehmer räumlich und zeitlich unbeschränkt auf die Wahrnehmung ihrer "Rechte am eigenen Bild" ohne das es einer Schriftform bedarf.

Geschenkgutscheine

Die Barauszahlung oder Rückgabe an den Besteller oder Empfänger eines Gutschein ist nicht möglich. Teilnehmer mit Gutscheinen sind verpflichtet, den Gutschein zwecks Entwertung am Kurstag mitzubringen. Gutscheine mit konkreter Terminbindung werden in gleichwertige Gutscheine für das gesamte Seminarangebot umgewandelt, wenn ein Seminar/Workshop abgesagt werden muss. Die Gutscheine behalten, ab Ausstellungsdatum, 3 Jahre ihre Gültigkeit – § 199 BGB.

Seminarräume

Marcus Kaufhold bietet die Seminare/Workshops vor allem in eigenen Räumen an. Bitte behandeln Sie die Seminarräume und die Einrichtungen pfleglich! Das Rauchen ist leider nicht gestattet. Eine Möglichkeit besteht auf dem Balkon. Marcus Kaufhold, oder ein Vertreter, hat in den Räumen Weisungsrecht. Das Mitbringen von Tieren ist nur nach Rücksprache gestattet. Änderungen der Kursorte bleiben Marcus Kaufhold, oder Vertreter, vorbehalten. Sie erhalten umgehende Informationen bei Änderung des Seminarortes.

Haftung

Die Teilnahme an den Seminaren/Workshops geschieht auf eigene Gefahr. Es wird ausdrücklich erklärt, dass Marcus Kaufhold (oder Vertreter) bei Unfällen und Sachschäden während oder auf dem Weg von oder zu dem Seminar von jeglichen Ansprüchen freigestellt wird. Dies gilt nicht bei Schäden durch Vorsatz und grober Fahrlässigkeit, die der Referent zu vertreten hat. Auch für die Ausrüstung oder die Garderobe der Teilnehmer kann keine Haftung durch den Referent übernommen werden. Den Weisungen des Referenten während des Seminares/Workshop ist Folge zu leisten. Bitte beachten Sie, das fotografischer Entwickler nicht entfernbare Flecken in der Kleidung verursachen kann. Das von Marcus Kaufhold (oder Vertreter) zur Verfügung gestellte Equipment ist pfleglich zu behandeln. Teilnehmer haften bei einem Schaden.

Datenschutz & Schlussbestimmungen

Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass seine personenbezogenen Daten gespeichert werden. Marcus Kaufhold und Vertreter verpflichtet sich, alle ihm im Rahmen des Auftrages bekannt gewordenen Informationen vertraulich zu behandeln. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages rechtsunwirksam sein oder werden, so berührt dies nicht die Wirksamkeit des gesamten Vertrages. Sie sind dann nach Treu und Glauben auszulegen oder durch etwa neue gesetzliche Bestimmungen zu ergänzen oder zu ersetzen.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitte ich um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-Inhaber/innen selbst darf nicht ohne meine Zustimmung stattfinden. Ich garantiere, dass die zu Recht beanstandeten Passagen schnellstmöglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werde ich vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.

Copyright

Die Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Jede Vervielfältigung oder Verwendung der Website oder einzelner Inhalte ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Marcus Kaufhold nicht gestattet. Alle Rechte bleiben vorbehalten.

Haftungshinweis + Cookies

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.






LogIn